Vergangene Aktionen und Termine

Trennung

13.12.2012
Lions Club beschenkt Hürther Tafel

Pünktlich vor Weihnachten durften Vertreter unserer Tafel - im Rahmen einer kleinen Feierstunde des Lions Club Hürth Rheinland - einen Scheck in Höhe von 5.000,- EUR entgegennehmen.

Spende Lions Club

Für diese überaus großzügige Spende sagen wir vielen Dank.

nach oben
nach oben

Trennung

11. und 12.12.2012
Weihnachtspaketaktion 2012

Obgleich die Zahl der Einzelspender im Vergleich zu den Vorjahren abgenommen hat, waren wir dank der Unterstützung mehrerer Großspender trotzdem in der Lage, die Weihnachtspaketaktion 2012 erfolgreich durchzuführen.

So spendete der Krankenpflegedienst Jansen Lebensmittel im Wert von über 2.000,- EUR.

Die Belegschaft der Firma GE Inspection Technologies GmbH hat ebenfalls für unsere Aktion gesammelt und steuerte über 10 Umzugkartons sowie unzählige Einzelgebinde Lebensmittel und Spielzeug bei.

Ebenfalls unterstützt wurden wir von den Firmen REAL und REWE, die sowohl ihre Kunden zum Kauf von fertig gepackten Lebensmitteltüten aufriefen, als auch selber Lebensmittel spendeten.

Ein besonderer Dank geht an die Firma Talke GmbH & Co. KG, die unseren Tafelkindern in diesem Jahr schon zum dritten Mal einen besonderen Weihnachtswunsch erfüllte.

All unseren Spendern sagen wir, auch im Namen unserer Tafelkunden, herzlichen Dank und wünschen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2013.

Das Team der Hürther Tafel

nach oben
nach oben

Trennung

30.11.2012
Päckchen für die Tafelkinder

Auch in diesem Jahr durfte unsere Tafel von den Hermülheimer Schützen wieder über 100 liebevoll gepackte Weihnachtspäckchen für die Tafelkinder entgegennehmen.

Für die tolle Aktion sagen wir allen Akteuren und Spendern ein herzliches Dankeschön.

nach oben
nach oben

Trennung

23.11.2012
35. Geburtstag Hürth Park

Das an Geburtstagen nicht immer nur die Geburtstagskinder beschenkt werden, machte der Hürth Park anlässlich seines 35. Geburtstages deutlich.

Spende Huerth Park

Gemeinsam mit dem Grillwagen Kaulertz, der Bäckerei Vogt und der Firma REAL wurden Spenden gesammelt, die der Hürth Park auf 1.000,- EUR aufrundete. Dazu kamen Sachspenden in Form von Lebensmitteln im Wert von rund 200,- EUR.

nach oben
nach oben

Trennung

22.09.2012
Oktoberfest der Dorfdiven 2012

Am 22.09.2012 war es endlich soweit. Unter dem Motto "Diven auf d'r Wies'n - die Zweite" präsentierten "Die Dorfdiven" ihr Oktoberfest 2012.

Auch in diesem Jahr verkaufte die Hürther Kostümverleiherin Gaby Lambertz wieder tolle Funartikel zugunsten unserer Tafel.

Am Ende eines ereignisreichen Abends konnte sich das Team der Hürther Tafel über eine Spende in Höhe von 1.000,00 EUR freuen.

Die offizielle Scheckübergabe fand am 04.10.2012 in den Räumen der Hürther Tafel statt.

Spende Dorfdiven Oktoberfest 2012
v.l.n.r. Udo Probst (stellvertretend für die "Dorfdiven"), Matthias Rennefeld,
Maria Adams, Gaby Lambertz und Werner Schürholz.

Wir danken Frau Lambertz, den Akteuren des Abends und allen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz und die gelungene Aktion.

nach oben
nach oben

Trennung

24.04.2012
Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Hürther Tafel fand am Dienstag, den
24. April 2012, um 19:30 Uhr in den Räumen des Restaurants "Henckels" statt.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde der Vorstand der Hürther Tafel neu gewählt. Dabei wurde der bisherige amtierende Vorstand in Gänze in seiner Funktion bestätigt.

nach oben
nach oben

Trennung

24.04.2012
Presseinformation Sigrid Maaß, Karnevalsprinzessin Sigrid I.
von Hürth-Berrenrath der Session 2011/2012

Gute Verbindung

Spendenschecküberreichung am 24.04.2012, 16:00 Uhr in den Räumen der Drogenhilfe e.V., Hans-Böckler-Straße 5, 50354 Hürth an

  • die Hürther Tafel e.V., Kölnstraße 14, 50354 Hürth über 852 Euro und

  • die Drogenhilfe e.V. in Form eines Methodenkoffers "drogisto" (Wert: 832 Euro), der im Rahmen der Suchtprävention an Schulen an die Hauptschule Hermülheim, Sudetenstraße 37, 50354 Hürth weitergegeben wurde.

"Mein Motto der vergangenen Session als Prinzessin Sigrid I. der KG ′Mir sin jeck′ in Hürth-Berrenrath war: ′Mit Herz in der 5. Jahreszeit regieren und gleichzeitig helfen′. So kam mir die Idee, meinen Sticker zum Karneval im Wert von 3 Euro für ′einen guten Zweck′ zu verkaufen und den Erlös komplett zu spenden. Meine Hofdamen und ich waren hier die ′guten sozialen Verkäuferinnen′. Durch Begeisterung und Überzeugung führte der Verkauf an die Besucher vieler Veranstaltungen zu einem guten Ergebnis.", so Sigrid Maaß.

Spende Maaß Sigrid

Bürgermeister Walther Boecker war von diesem sozialen Engagement im Karneval angetan und hat gleichzeitig für diese Verbindung geworben: "Karneval und soziales Engagement gehören für Prinzessin Sigrid I. zusammen. Das ist gut für Hürth!"

Sigrid Maaß zeigte sich überzeugt: "Meine Hofdamen und ich haben während der Session zusammen mit Ehrenamtlichen der Hürther Tafel Lebensmittel an einem Werktag ausgegeben. So wissen wir, dass unser Scheck dort gut aufgehoben ist und hilft. Durch eigene familiäre Erfahrung war es mir wichtig, der Drogenhilfe e.V. einen Scheck für die Suchtprävention zur Verfügung zu stellen."

nach oben
nach oben

Trennung

18.04.2012
Spende der Stadtbäckerei Klein

Im Mai 2011 haben wir an dieser Stelle darüber berichtet, dass die Hürther Stadtbäckerei Klein dazu gewonnen werden konnte, ein Brot auf den Markt zu bringen von dessen Verkaufserlös je 10 ct. an die Tafeln gehen. Start dieser Aktion war der 06.05.2011 und jetzt war es endlich soweit: Am 18.04.2012 überreichte Oliver Klein dem Vorstand der Hürther Tafel einen Scheck in Höhe von 3.000,– Euro.

Spende Klein Bild 2

Der Erlös aus dieser Aktion wurde an alle Tafeln verteilt, in deren Einzusgbereich sich Filialen der Bäckerei Klein befinden.

Das Team der Hürther Tafel bedankt sich noch einmal herzlich bei der Hürther Stadtbäckerei Klein für die Durchführung dieser Aktion. Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass die Aktion auch im laufenden Jahr 2012 fortgeführt wird.

nach oben
nach oben

Trennung

20.01.2012
Karnevalistischer Besuch in der Hürther Tafel

Am 20.01.2012 besuchte die Berrenrather Karnevalsprinzessin Sigrid I mit ihrem Gefolge unsere Tafel.

Sigrid I Bild 1.jpg

Sigrid I, die den Erlös aus dem Verkauf ihrer Prinzessinnenpins zur Hälfte der Hürther Tafel stiftet, wollte sich vor Ort über unsere Arbeit informieren. Die Prinzessin sowie ihr Gefolge ließen es sich auch nicht nehmen, bei der Warenausgabe an unsere Kunden zu helfen.

Sigrid I Bild 2.jpg

Für die tolle Aktion zugunsten unserer Tafel und den Besuch sagen wir ganz herzlich Danke und wünschen Prinzessin Sigrid I und ihrem Gefolge noch eine tolle und erfolgreiche Session.

nach oben
nach oben

Trennung